Beiträge

Top Top Tisch von Kartell

Kartell gehört zu den größten Möbelherstellern der Welt. 1949 von Giulio Castelli gegründet ist das Unternehmen vor allem für die Designqualität der Möbel bekannt.
Heute hat Kartell über 130 Flagship Stores, 250 Shop-in-Shops und arbeitet mit 2500 Einzelhändlern in über 130 Ländern zusammen. Einer der wichtigsten Designer die Kartellmöbel entworfen haben ist Philippe Stark. Heute möchte ich Ihnen einen Sessel und Tisch für ein schönes Esszimmer vorstellen.

Zusammenfassung:
Kartell gehört zu den größten Designmöbel Herstellern der Welt. Besonders interessant sind immer wieder die Designmöbel die Philippe Stark für Kartell entwirft. Heute möchte ich Ihnen einen Sessel und einen Tisch für ein Esszimmer vorstellen.

Weiterlesen

Relaxsessel CANE von ipdesign

2015 steht vor der Tür und damit auch wieder die IMM Cologne. Die IMM Cologne ist nicht nur zeitlich die erste Möbelmesse im Jahr, sondern sicher auch eine der interessantesten. Wir bringen schon vorab die High Lights der Interior-Design-Messe. Wow, ein schönes Wort! Ist eine Eigenbezeichnung der Messe. Mir persönlich gefällt Möbelmesse besser.
Heute möchte ich Ihnen die Firma ipdesign mit dem Relaxsessel CANE vorstellen. Zu sehen vom 19. – 25. 01.2015 auf der IMM Cologne.

Zusammenfassung:
Ein sehr interessanter Relaxstuhl wird von ipdesign auf die IMM Cologne 2015 ausgestellt. Eine außergewöhnliche Teleskopschienen hält dabei die Fußstütze. Ein wunderschönes und perfekt verarbeitetes Produkt, made in Germany.

 

Relaxsessel oder Fernsehsessel CANE

Relaxsessel scheinen ein echter Modetrend zu sein. Oder zumindest werden sie ein Modetrend. Aber wen wundert dies?
Immer mehr Stress und immer mehr suchen Erholung. Weiterlesen

Darius Designsessel
Darius Designsessel

Darius Designsessel

Darius, Lat. Darius (aus griech. Dareios); Darjawesch, Darawesch usw., eigentlich Dariuvahusch oder Kurzform Dariusch, kommt aus dem Altpersischen und bedeutet das Gute besitzend. In Polen (Dariusz) und Iran (Dariusch/Dariush) (Aussprache: dɒːˈɾiːˈuːʃ) ist er einer der häufigst verwendeten Männernamen. In Deutschland war Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts aber auch die weibliche Form Daria gebräuchlich. Der Name ist auch bekannt als Name einiger Könige des altpersischen Reiches der Achämeniden.

Soviel von Wikipedia zum Namen Darius. Darius heißt auch ein neuer Designsessel von Leolux. Entworfen hat den Designsessel der deutsche Designer Jan Armgardt. Jan Armgardt findet es unmoralisch, ein Möbel nach einigen Jahren zu entsorgen, nur weil es abgenutzt oder altmodisch ist. Damit kann ich mich voll identifizieren.

Darius Designsessel von Leolux

Beim Designsessel Darius brauch man jedoch keine Angst haben, dass er vorzeitig entsorgt wird. Ein außergewöhnlich gelungenes Möbeldesign! Groß und massig wirkend wir er jeden Wohnraum ausfüllen. Und die sprichwörtliche Bequemlichkeit sieht man diesem Designsessel auch an.

Darius Designsessel von Leolux, Bild Leolus

Darius Designsessel von Leolux, Bild Leolus

 

Design Sessel von Poltrona Frau, Bild Poltrona Frau
Design Ledersessel

Design Ledersessel

Juliet der Design Ledersessel von Poltrona Frau, Design by Benjamin Hubert. Der britische Designer hat den Designwettbewerb zum 100sten Jahrestag der Gründung von Poltrona Frau mit diesem Designentwurf gewonnen.

Poltrona Frau steht für exklusive Designmöbel, dementsprechend ist auch dieser Entwurf. Klassisch, ausgefallen exklusiv und sicherlich auch teuer. Exklusiv sind auch die verwendeten Materialien, Buche- und Birkenfurnierholz kombiniert mit exklusivem Pelle Frau® Jahrhundertleder. Ein wunderschöner Designsessel für das exklusive Wohngefühl.

Design Sessel von Poltrona Frau, Bild Poltrona Frau

Design Sessel von Poltrona Frau, Bild Poltrona Frau

Design Sessel von Poltrona Frau, Bild Poltrona Frau

Design Sessel von Poltrona Frau, Bild Poltrona Frau

Design Sessel, Bild Samal Design

Und noch ein Design Sessel mit menschlichen Formen. Mittlerweile gibt es ja bereits eine ganze Reihe von Sessel die mit zumindest teilweiser menschlicher Form daherkommen. Da bekommt der Satz, „der Mensch soll im Mittelpunkt stehen“, eine ganz besondere Bedeutung. Nur die funktionellen Gliedmaßen werden übernommen, alles andere wird abgeschnitten.

Der Mensch reduziert auf das Wesentliche? Das Wesentliche ist zumindest nicht der Kopf, nicht einmal das Gehirn. In diesem Fall sind es ganz schlicht und einfach die Beine.

Schöne und interessante Designsessel finden Sie auch auf unserer Seite über Designsessel.

Emotionale Wirkung des Design Sessel:

Etwas schockierend, etwas abstoßend. Aber wie man anhand der Facebook likes sieht, gibt es doch eine ganze Reihe von Menschen die dieses Sesseldesign gefällt.

Leider gibt es nirgends eine Beschreibung aus welchen Materialien dieses Objekt sein soll. Ist ja auch nicht ganz so einfach zu fertigen. Oder handelt es sich dabei nur um einen Sessel Designentwurf?