Tolle Wohnzimmereinrichtung aus Italien

Italien steht für Möbeldesign. Und heute möchte ich Ihnen eine Traumwohnung in Italien vorstellen. Genauer gesagt in, ja wo eigentlich? Leider darf ich den genauen Ort, aus rechtlichen Gründen nicht nennen. Aber sagen wir einfach, frei erfunden, diese tolle Wohnung liegt in der nähe von Mailand. Eigentlich ist der genaue Ort auch egal. Die Wohnung ist toll und das ist doch das Wichtigste!

Zusammenfassung:
In meiner Reise, rund um die Welt zu den schönsten Wohnungen, möchte ich Ihnen heute eine Traumwohnung in Italien vorstellen. Italien ist das Mutterland des Möbeldesigns. Und entsprechend toll ist auch diese Einrichtung. Interessant dabei ist, dass das Interiordesign aus der Ukraine stammt! Die Hersteller der Einrichtung sind bunt gemischt. Eben, von allem das Beste!

Weiterlesen

Couchtisch von Ettore Sottsass

Möbel nicht nur zum Wohnen? Was soll das schon wieder? Ich meine damit, dass die Möbel so schön sind, so selten und teilweise auch schon so wertvoll, dass sie als reines Gebrauchsprodukt zu schade sind.
Im „Normalbetrieb“ stellt man auf einen Couchtisch schon einmal ein kaltes Bier ohne Untersetzer ab. Stellt eventuell ein zu heißes Teller ab und so weiter. Bei diesem Couchtisch den ich Ihnen heute vorstellen möchte wäre dies schade. Ganz einfach, da dieses Möbel ein Unikat ist. Und was für eines, ein Couchtisch von Ettore Sottsass!
Achtung, alle Möbel die ich hier vorstelle sind Unikate, sie können bereits verkauft sein!

Zusammenfassung:
Es gibt Möbel die ganz einfach zu schön, zu wertvoll, zu einzigartig sind, um sie im täglichen Gebrauch zu verwenden.
Heute möchte ich Ihnen einige dieser Designermöbel vorstellen. Einen Couchtisch von Ettore Sottsass, einen Schaukelstuhl von Gae Aulenti und ein zweisitziges Sofa von Massimo und Lella Vignelli. Designermöbel die auch im Wert noch steigen werden.

Weiterlesen