Ein echtes Designermöbel von Eileen Gray, das Monte Carlo Sofa

Ein Meisterwerk von Eileen Gray, Monte Carlo Sofa

Es ist immer wieder überraschend, wie zeitlos echte Designklassiker sind. Und das Monte Carlo Sofa gehört unter Garantie zu den besten Designklassikern, die es gibt.

Die sanfte Rundung des Sofas erinnert an die Tribüne eines griechischen Theaters. Ist aber um etliches bequemer als die Steinstufen des griechischen Theaters. Die Metallfüße erinnern sehr stark an die Zeit der Entstehung dieses Designklassikers. Ja, Sie werden es nicht glauben, aber das Design Sofa Monte Carlo wurde bereits 1929 von Eileen Gray entworfen. Damit ist dieses zeitlose Designermöbel fast 100 Jahre alt!

Insgesamt eine perfekte Kombination von zeitloser Eleganz und optimalem Sitzkomfort. Monte Carlo ist wahrscheinlich Eileen Grays exklusivstes Sofa. Die Einfachheit und die unvergleichliche Linienführung machen das Sofa unvergleichlich.

Das Gestell ist aus verchromtem Stahlrohr. Gepolsterter Buchenrahmen mit Gummigurten, Polyurethan mit Polyesterwatte. Bezug aus Stoff oder Leder. Der Hersteller ist ClassiCon.

Designer: Eileen Gray wurde in Irland geboren. Sie entstammte einer wohlhabenden Künstlerfamilie und begann ihr Studium 1898 an der Slade School of Fine Arts. 1902 ging sie nach Frankreich und studierte Malerei an der Académie Colarossi und der Académie Julian in Paris.

Gesehen habe ich dieses tolle Designerstück in diesem online Möbelgeschäft.*

Sofa-Monte-Carlo

Sofa-Monte-Carlo

Sofa-Monte-Carlo

Sofa-Monte-Carlo

Eileen Gray und das Monte Carlo Sofa

Eileen Gray war eine irisch-französische Designerin und Architektin, die im 20. Jahrhundert lebte und arbeitete. Sie war eine wegweisende Persönlichkeit in der modernen Architektur und dem Möbeldesign. Sie gestaltete einige der einflussreichsten Möbeldesigns ihrer Zeit. Einer ihrer bekanntesten Entwürfe ist das Monte Carlo Sofa.

Das Monte Carlo Sofa wurde von Gray in den 1920er Jahren entworfen und war ein revolutionäres Möbel. Es war eines der ersten modernen Sofas, das für den öffentlichen Gebrauch geeignet war. Das Sofa war so konzipiert, dass es einfach zu reinigen und sehr bequem war, was es zu einer idealen Wahl für öffentliche Räume machte.

Das Monte Carlo Sofa war nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch ansprechend. Es war ein elegantes Sofa, das für seinen minimalistischen Stil und seine klaren Linien bekannt war. Das Sofa hatte eine lange, flache Sitzfläche und eine hohe Rückenlehne, die für zusätzlichen Komfort sorgte. Das Sofa war in einer Vielzahl von Farben und Stoffen erhältlich und konnte dadurch leicht an jedes Design oder jeden Raum angepasst werden.

Jedoch war Gray nicht nur für das Monte Carlo Sofa bekannt, sondern auch für ihre innovativen Entwürfe von Lampen, Tischen und anderen Möbeln. Sie war eine Pionierin des modernen Designs und beeinflusste viele andere Designer und Architekten in ihrer Zeit.

Heute ist das Monte Carlo Sofa ein begehrtes Sammlerstück und ein Symbol für modernes Design. Es ist ein zeitloses Möbel, das auch heute noch in modernen Wohnbereichen verwendet werden kann. Gray hat mit diesem Stück ein Erbe geschaffen, das die Zeit überdauert hat und immer noch geschätzt wird.

Eileen Gray

Jahrzehntelang war sie nahezu vergessen. Erst in den 1970er-Jahren entdeckte man sie wieder und feiert sie seitdem als Pionierin des modernen Designs. Eileen Gray (1878–1976), höhere Tochter schottisch-irischer Eltern, studierte Malerei in London und zog 1906 für den Rest ihres langen Lebens nach Paris. Dort begann sie ihre Karriere mit ungewöhnlichen Lackmöbeln, die die Pariser Hautevolée ebenso begeisterten wie ihre intellektuellen Bewunderer, darunter Somerset Maugham und Gertrude Stein. Zeitgleich mit Bauhaus und De Stijl entwickelte sie sich in den 20er-Jahren zu jener Repräsentantin einer streng den Gesetzen von Funktion und Material folgenden Moderne, als die sie heute gilt. Dieses tolle Buch finden Sie hier.*

Hier noch weitere Beiträge zum Thema Designermöbel:

Sonnenschutz – denken Sie auch an Ihre Haut! Die Sonne, eine Wohltat für die Seele, aber manchmal eine Herausforderung für unsere Haut.

Embryo Chair von Mark Newson

Embryo Chair eine voluminöse Skulptur. Entworfen vom Stardesigner Mark Newson

Gartenlampen, outdoor Lampen und Lichter. Gartenlampen bringen Stimmung in Ihren Garten!
Die Sommersaison ist bereits voll im Gange.

Gartenzauber: Willkommen in der Oase romantischer Gartenmöbel-Sets!
Tauchen Sie ein in eine Welt aus vergangener Eleganz und zeitloser Schönheit.

Wandgarderobe Exotic Birds

Möbel in Tierform: Ein Nilpferd als Couchtisch. Ein Schwein als Kommode usw. Sie werden verblüfft sein, welche Tierformmöbel es gibt!

Die schönsten Gartentische. Edel, pflegeleicht und zu einem günstigen Preis. Sie machen auch im Wohnbereich eine hervorragende Figur.

Chaiselongue Kikko von Hugo de Ruiter für Leolux, Bild Leolux

Ein ganz besonderes Designmöbel bietet die Firma Leolux an. Das Chaiselongue Kikko von Hugo de Ruiter.

Gartenmöbel von Vondom

Vondom Gartenmöbel: Exklusive und einzigartig.

Buffetschrank für das Esszimmer

Der Buffetschrank bringt Ordnung in das Speisezimmer und spart dir viel Arbeit. Warum? Die Ordnung ist schnell erklärt. Alle Utensilien, die man, für einen festlichen Tisch benötigt, sind in einem Schrank.

Click Rocking Schaukelstuhl für den Garten

Houe Schaukelstuhl und Gartenmöbel: Erleben Sie das Beste des dänischen Möbeldesigns