Designsessel von WiGL Design, Bild WiGL Design

Blood Chair – Designsessel

Blood Chair, Bild WiGL Design

Blood Chair, Bild WiGL Design

Einen außergewöhnlichen Sessel hat WiGL Design entworfen. Den „Blood Chair“. Warum Blood Chair? Nun als Besonderheit gibt es diesen Sessel auch in einer ganz individuellen Ausführung. Individueller geht es eigentlich nicht. Das schöne Stück hat den Namen aufgedruckt. Und nicht nur den Namen, auch die Blutgruppe ist vorhanden. 🙂

Designsessel mit Blutgruppenangabe, Bild WiGL Design

Designsessel mit Blutgruppenangabe, Bild WiGL Design

 

Interessante neue Idee im Möbelbereich

Angelehnt an den Motorsport, auch hier haben Fahrzeuge oft die Blutgruppe des Fahrers und Beifahrers aufgedruckt, wurde hier ebenfalls die Blutgruppe aufgedruckt. Und dazu passend ist der Designsessel blutrot.

Nun gut, so gefährlich wie der Motorrennsport wird das Sitzen im Blood Chair wohl kaum sein. Trotzdem finde ich die Individualisierung des Sessels höchst erfrischend. Bekommt man doch nicht alle Tage neue Ideen und neue Produkte im Bereich Designsessel.

Sitzkomfort und Materialien

Auch der Sitzkomfort scheint auf den ersten Blick nicht unter dieser Idee zu leiden. Kennen wir doch alle die leider viel zu vielen unbequemen Designsessel. Ja, da haben schon einige „Spitzendesigner“ zugeschlagen. Blood Chair wirkt jedoch sehr bequem und auch ausgesprochen elegant. Das rote Leder fordert richtig zum Platznehmen auf. Das Kunststoffgestell wirkt robust und formgebend.

Modernes Wohngefühl

Die Rillen in der Polsterung erinnern mich sehr stark an einen Ferrari. Irgendwie an Kühlrippen oder an einen Lufteinlass. Jedenfalls verleihen sie dem Blood Chair ein unverwechselbares Aussehen.

Ich kann mir gut vorstellen, dass dieser Sessel einzeln oder in einer kleinen Gruppe zu einem Blickfang in Ihrer Wohnung wird. Auch als Lounge Chair wird er sich hervorragend eignen. Aber das High Light ist sicherlich die Individualisierung mit dem Namen und der Blutgruppe. Wer kann da noch widerstehen?

Übrigens, die Designer von WiGL Design suchen für diesen Stuhl noch einen Möbelhersteller.

Weitere Design Sessel finden sie unter Design Sessel.

Designsessel von WiGL Design, Bild WiGL Design

Designsessel von WiGL Design, Bild WiGL Design

Designsessel von WiGL Design, Bild WiGL Design

Designsessel von WiGL Design, Bild WiGL Design

 

 

Stjil Sideboard, Bild ARLEX

Stjil ein Sideboard von ARLEX design

Stjil Sideboard, Bild ARLEX

Stjil Sideboard, Bild ARLEX

Warum sind Sideboards so beliebt? Richtig, sie bringen Stauraum in Ihre Wohnung. Intelligent eingesetzt sogar viel Stauraum. Und schön sind manche Sideboards auch noch.

Unter den Begriff „schön“ fällt auf alle Fälle das Stjil von ARLEX Design. ARLEX, natürlich ein italienischer Möbelhersteller, möchte man sagen. Neidlos muss man anmerken, dass eben sehr viele Designmöbel aus Italien kommen. Ob es am milden Klima liegt?

Dieses Siteboard gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Höhen. Etwas höher ist es eben ein Highboard. So einfach ist das. 🙂

Aber Spaß beiseite, gemeinsam ist den unterschiedlichen Möbeln der Sockel. Hier hat man keinen geschlossenen Sockel sonder einen offenen. Dieser Sockel ist in Kreuzform ausgeführt und verleiht dem Sideboard sofort ein exklusives Aussehen.

Exklusives Design für ein exklusives Wohngefühl

Wer möchte nicht eine individuell Einrichtung. Eine Einrichtung die genau auf die Bedürfnisse zugeschnitten ist. Mit diesem Siteboard ist man dieser Forderung ein kleines Stück näher.

Die schlichte Eleganz ist das Charakteristische dieses Möbelstücks. Keine Griffe oder Griffmulden stören die Ansicht. Erhältlich ist das Designmöbel in unterschiedlichen Farbvarianten. Da findet man unter Garantie die richtige Farbvariante für sein schönes Heim. Die Sideboards gibt es aber nicht nur bunt, auch in weiß macht das Möbel sehr gute Figur.

Ein massiver langlebiger Korpus gibt dem Sideboard Stabilität

Der massive und langlebige Korpus verspricht jahrelange Freude an diesem Möbel. Besonders gut passt Stjil in Single Wohnungen. Dort wo viel Stauraum benötigt wird, jedoch wenig Platz vorhanden ist. Besser können Sie Ihren Platz nicht verplanen!

Stjil Sideboard, Bild ARLEX

Stjil Sideboard, Bild ARLEX

 

Stjil Sideboard, Bild ARLEX

Stjil Sideboard, Bild ARLEX

Weitere schöne Sideboards finden sie auch unter Sideboard.

 

Schranksystem Pureline, Bild Febrü

Zwei interessant Wandregal Systeme

Cubes Wandregal

Wandregal Cubes, Bild TEEbooks

Wandregal Cubes, Bild TEEbooks

Ein schönes Wandregal System bringt der französische Möbelhersteller TEEbooks auf den Markt. Cubes ein Regalsystem welches auf der einfachst möglichen Form basiert. Einem Würfel. So einfach diese Form auch ist, so bietet sie doch außerordentlich vielfältige Ausbaumöglichkeiten.

Mit einfachen Mitteln lassen sich ganze Wände verbauen. Einfach, schön und Praktisch.

Das Wandregalsystem ist 45 cm breit und 25cm tief. Bei diesen Abmessungen kann man alles mögliche einfach verstauen. Bücher genauso wie Lampen, Figuren und so weiter.

Das Wandregal kann auch als Raumtrenner eingesetzt werden. Es steht daher auch ohne Wand sehr stabil. Weiterlesen

Outdoor Sessel Nuvola

Outdoor Sessel Nuvola

Nuvola outdoor Sessel, Bild Zanotta

Nuvola outdoor Sessel, Bild Zanotta

Die outdoor Saison ist eröffnet. Die Tage werden wieder länger. Die Temperaturen steigen. Die Lust auf Garten und Sonne erhöht sich von Tag zu Tag.

Genau richtig für Nuvola von Zanotta. Nuvola beteutet im italienischem ‚Wolke‘ . Und genauso leicht soll dieser Outdoorsessel daherkommen. Leicht wie eine Wolke und mit organischen Rundungen. Natürlich auch ergonomisch und praktisch soll dieser Outdoorsessel sein. Darum wurde sogar auf ein Wasserablaufloch an der tiefsten Stelle des Sessels nicht vergessen. Nicht schlecht.

Das Design ist von Noé Duchaufour Lawrance, einem Designer aus Paris.

Nuvola outdoor Sessel, Bild Zanotta

Nuvola outdoor Sessel, Bild Zanotta

 

Sideboard mit X-Beinen, Bild midi

Sideboard Midi

Das Sideboard mit den X-Beinen

Sideboard mit X-Beinen, Bild midi

Sideboard mit X-Beinen, Bild midi

Ein sehr frisch und frech wirkendes Sideboard hat der spanische Möbelhersteller midi auf den Markt gebracht. Eine Serie von Sideboards. In frischer Farbe sind sie herrlich mediterran gestaltet.

Ein Sideboard, bunt und und mit X Beinen

Die Serie gibt es in unterschiedlichen Längen und Höhen. Gemeinsam haben jedoch alle Möbel diese, zumindest für ein Möbelstück, außergewöhnlichen X-Beine. Sie charakterisieren die komplette Möbelserie.

Schlicht und einfach ist das Design sonst gehalten. Dies steht im angenehmen Kontrast zu den bunten Farben und eben zu den X-Beinen.

Ebenfalls in der Serie gibt es auch noch einen schönen Esstisch. Sollte man sich ganz einfach einmal ansehen. Jung, frisch und unbekümmert.

Sideboard, Bild midi

Sideboard, Bild midi

Weitere schöne Sideboards finden Sie auch auf unserer Seite über Sideboards.