Gartensessel und Gartenstuhl – worauf Sie beim Kauf achten sollten:

Gartensessel und Gartenstuhl, es ist doch so einfach. Schnell einmal einen kaufen und die Sitzgelegenheit im Garten ist perfekt.
Ja, wenn es nur so einfach wäre!
Eine schier unübersehbare Menge an Sessel und Hersteller bearbeiten den Markt.

Und welcher ist für mich der Beste?

Diese Frage stellen sie sich unweigerlich, wenn sie einen Stuhl oder Sessel für den Garten suchen. Ist es das Angebot vom Supermarkt, oder doch eher, das Designprodukt vom Möbelhaus?
Natürlich können sie im Internet das günstigste Produkt suchen, ob sie damit aber auch glücklich werden ist eine andere Frage.
Darum, prüfe wer sich ewig bindet. Na gut, ganz so dramatisch würde ich es nicht sehen. Immerhin möchte man nach einiger Zeit, eventuell einen neuen Gartensessel.
Jedoch sind einige Überlegungen  vor dem Kauf nicht schlecht.

  • Wo möchten sie den Stuhl benutzen? Bzw. wie schaut ihr Garten aus? Riesengroß, oder doch eher auf einer Terrasse?
    Alleine diese Überlegung wird die Anzahl der Gartensessel und Gartenstuhl sehr stark einschränken.
    Haben Sie einen großen Garten, so wird der klassische Gartensessel für sie in Frage kommen. Also ein schöner großer und bequemer Sessel. Der ist jedoch leider nicht klappbar. Benötigt daher mehr Platz. Also nichts für die kleine Terrasse, oder den kleinen Balkon.
    Umgekehrt wird ein Klappstuhl oder zumindest ein stapelbarer Sessel für Sie ideal sein, wenn sie einen Balkon haben.
  • Eine weitere wesentliche Frage ist auch, was machen sie im Winter? Und damit meine ich nicht im Urlaub.
    Was machen sie mit Gartensessel und Gartenstuhl im Winter? Wo werden die gelagert? Nicht jeder hat einen trockenen Lagerraum.
    Platz ist zwar in der kleinsten Hütte, so sagt man zumindest, jedoch auch für die Gartenmöbel?
    Also überlegen Sie sich unbedingt, wo die Gartenmöbel im Winter verstaut werden!
  • Wie schaut es mit der Reinigung aus?
    Überlegen sie sich auch, wie sie die Gartenmöbel reinigen können. Zumindest im Frühjahr ist eine Generalreinigung angesagt.
    Bei einem Aluminiumstuhl mit glatten Flächen reicht sicherlich ein feuchtes Tuch. Bei einem Sessel mit Rattanoberfläche, sicher nicht. Hier wäre ein Hochdruckreiniger besser. Jedoch, haben sie einen? Und wenn ja, wo können sie Ihre Rattanmöbel abspritzen? Auch daran sollten sie denken, bevor sie die Gartenmöbel kaufen.
  • Und nicht zuletzt muss ihnen das gute Stück auch gefallen! Das Möbeldesign ist natürlich ein ganz wichtiger Punkt.
    Kaufen sie keine Möbel, nur weil sie zur Zeit im Angebot sind. Kaufen sie nur Gartenmöbel die ihnen auch wirklich gefallen.
    Ach ja, leistbar sollten die Gartenmöbel auch sein.

Wenn Sie auf all diese Punkte achten, steht einem Kauf eigentlich nichts mehr im Weg. Darum hier einige der schönsten Gartensessel und Gartenstuhl die ich im WWW gefunden habe:

Der klassische Gartensessel und Gartenstuhl

Wahrscheinlich sind diese Produkte die schönsten. Das Stapeln, oder der Platzbedarf spielen sehr oft keine Rolle.
Wenn sie also genügend Platz haben, auch im Winter, so ist eventuell diese Art von Gartensessel die richtige für Sie.
Jedoch sollten sie unbedingt auch ans reinigen der Möbel denken. Sehr oft sind diese Sessel empfindlich. Aber natürlich nicht alle!

Klassischer Gartensessel im Designerlook

Klassischer Gartensessel

Klassischer Gartensessel

Ein tolles Designerstück. Aber Achtung nicht gabz leicht zu reinigen.
Gesehen in diesem online Shop.*

Gartensessel aus echtem Rattan

Klassischer Gartensessel Rattan

Klassischer Gartensessel Rattan

Ein absolutes Spitzenprodukt! Wenn sie etwas exklusives suchen!
Gesehen in diesem online Shop.*

Geflochtene Kunstrattanstuhl

Hochwertiger klassischer Gartensessel

Hochwertiger klassischer Gartensessel

Ein echtes High Light ist auch dieser Gartensessel aus Kunstrattan.
Gesehen in diesem online Shop.*

Gartenstuhl aus Rattan in Handarbeit

Handarbeit Rattanstuhl

Handarbeit Rattanstuhl

Viel exklusiver und ausgefallener geht es nicht, Rattanstuhl in Handarbeit.
Gesehen in diesem online Shop.*

Gartenklappstuhl – die Platzwunder für den kleinen Bereich

Wahrscheinlich sind diese Produkte die schönsten. Das Stapeln, oder der Platzbedarf spielen sehr oft keine Rolle.
Wenn sie also genügend Platz haben, auch im Winter, so ist eventuell diese Art von Gartensessel die richtige für Sie.
Jedoch sollten sie unbedingt auch ans reinigen der Möbel denken. Sehr oft sind diese Sessel empfindlich. Aber natürlich nicht alle!