300 Berichte über Designmöbel

Der heutige Bericht ist genau der 300. den ich hier schreibe! Anlass genug für einen kleinen Rückblick und eine Vorschau.
Begonnen habe ich mit 100 Designmöbel. Ich wollte 100 Designmöbel, die mir besonders gut gefallen vorstellen. 2010 war es dann soweit, die 100 Designmöbel waren online. Damals noch unter TYPO3. Ja, so ändern sich die Zeiten.

Gemeinsam mit den normalen Seiten sind das nun 600 Seiten zum Thema Möbel. Der erste Bericht nach der TYPO3 Zeit erschien am 10 Oktober 2010. Auch schon wieder fast 6 Jahre her. Wenn man überschlagsmäßig rechnet, dass pro Seite ca. 300 Worte geschrieben wurden so sind es insgesamt 180 000 Worte zum Thema Möbel und Einrichtung.

Aus den ursprünglichen Designmöbel Thema wurde mittlerweile ein schöner Querschnitt von Möbel und Wohnideen, der quer durch die ganze Palette geht. Übrigens auch Palettenmöbel sind dabei. :-)

Und in letzter Zeit immer öfter auch Traumvillen, Traumwohnräume rund um die Welt. Hier habe ich schon über Wohnraum und Wohnträume aus Australien ebenso berichtet, wie aus Südafrika. Aus Europa ohnehin. Wirklich interessant wenn man einmal so weit entfernte Häuser betrachtet und vergleicht.

Gartenmöbel

Aber auch über den Freiraum der rund um den Wohnraum vorhanden ist, habe ich schon sehr oft berichtet. So sind Gartenmöbel immer ein heißes Thema. Und dass die nicht immer teuer sein müssen war auch schon Thema meiner Beiträge.

Aber natürlich habe ich auch über besonders teurer Gartenmöbel schon berichtet. Die Vielfalt macht es doch aus. Finden sie nicht auch?

Und die Zukunft?

In Zukunft möchte ich noch mehr über Wohnideen berichten. Sind es doch meist die kleinen aber feinen Ideen die ein gelungenes Heim ausmachen. Ideen und Wohnraum der von Profis gestaltet wurde und damit immer ein Hingucker ist, liegt mir auch sehr am Herzen. Und natürlich kann man davon auch viel abschauen.

Einmal schauen was die Zukunft so bringt.

Und hier noch ein kleiner Querschnitt von Berichten, die es in letzter Zeit so gab:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.