Architektur in Rumänien

Rumänien verbindet man allgemein nicht unbedingt mit Architektur. Aber auch in Rumänien gibt es durchaus tolle Architektur. Dies zeigt auch ein Projekt des PARASITE STUDIO. In diesem Studio haben sich 4 Architekten zusammengefunden, welche seit 2005 erfolgreiche Architektur in Rumänien machen. Eine breite Palette von wunderbaren Einfamilienhäusern, aber auch öffentliche Bauten und Einrichtungen zeigen in beeindruckender weise die Qualität dieser Architekten. Ach ja, fast hätte ich es vergessen, das Projekt C, wurde in Timisoara realisiert.

Zusammenfassung:
Auch Rumänien bietet wunderbare Architektur. Heute möchte ich ihnen das Team Parasite Studio vorstellen. Mit dem Projekt CH. Wobei H bereits für House steht. Die Namensgebung ist nicht besonders kreativ. Dafür ist das Haus umso gelungener. Architektur in Rumänien, das Einfamilienhaus CH in Timisoara.

Bevor ich das Haus vorstelle, noch einige Informationen zum Ort, an dem es steht. Oder kennen Sie Timisoara? Ganz ehrlich, ich habe vorher von diesem Ort noch nie gehört. Also schnell einmal bei Wikipedia nachgeschaut. Ah, die deutsche Bezeichnung ist Temeswar. OK, das habe ich zumindest schon gehört.
Temeswar ist eine Stadt im westlichen Rumänien, die Hauptstadt des Kreises Timiș und das historische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Banats. Mit rund 320 000 Einwohnern ist die Stadt nicht ganz klein. Architektonisch gibt es einiges zu sehen. Das Stadtbild wird von den mehr als 14.500 historischen Gebäuden geprägt. Die Innenstadt wird wegen der langen Zugehörigkeit der Stadt zu Österreich-Ungarn und der damit verbundenen Prägung durch Bauten aus der Kaiserzeit auch als „Klein-Wien“ bezeichnet. Na jetzt ist schon einiges klarer. Und genau hier haben die Architekten von Parasite Studio ein wunderschönes Einfamilienhaus gebaut!

Die Architekten von Parasite Studio

Die Architekten von Parasite Studio

Die Architekten von Parasite Studio

Ganz so grimmig werden sie schon nicht sein, wie sie auf dem Bild dreinschauen. Und wenn man etwas genauer hinsieht, sie schmunzeln doch alle – zumindest etwas. Finden sie nicht auch?
Parasite Studio, das sind:
CLAUDIU TOMA
ATTILA WENCZEL
ZENO ARDELEAN
NORBERT IANKO
Und für die wunderbaren Bilder zeichnet Attila Wenczel.

Außenansicht House C

Das ganze Haus ist in schwarz und weiß gehalten. So auch die Außenansicht. Der kubische Stil ist unverkennbar und verleiht dem Projekt ein modernes Aussehen. Mir gefällt ja die Ansicht in den Garten besonders gut. Hier bilden die vielen Würfel voll integrierte Terrassen und Schützen auch gleichzeitig vor dem Regen. Ein wunderbarer Swimmingpool ergänzt dieses Traumhaus. Sind die Sonnenliegen von Vondom? Irgendwie kommen mir die Sonnenliegen bekannt vor.

 

Aussenansicht vom Garten

Aussenansicht vom Garten

 

Aussenansicht vom Garten

Aussenansicht vom Garten

Aussenansicht mit Terrasse

Aussenansicht mit Terrasse

Aussenansicht mit Swimmingpool

Aussenansicht mit Swimmingpool

Aussenansicht mit Swimmingpool

Aussenansicht mit Swimmingpool

Wohnraum

Auch im Wohnraum setzt sich der schlichte, aber elegante Stil fort

Auch im Wohnraum setzt sich der schlichte, aber elegante Stil fort

Echtholz vermitteln Wärme

Echtholz vermitteln Wärme

Gemütliche Sitzgelegenheiten im Wohnraum

Gemütliche Sitzgelegenheiten im Wohnraum

Auch im Wohnraum setzt sich der schlichte, aber elegante Stil fort. Alles ist in schwarz und weiß gehalten. Das Glas und die warmen Böden aus Echtholz kontrastieren wunderbar mit diesem Stil. Sie verleihen dem Haus, die Wärme, die jedes Heim benötigt. Erst dann fühlt man sich wohl.
Auch die schrägen Linien harmonieren recht gut mit dem geraden Design. Schauen sie sich einmal den Couchtisch an.

Schlafzimmer

Schlafzimmer mit schwebendem Bett

Schlafzimmer mit schwebendem Bett

Das Bett schwebt über dem Boden und ist indirekt beleuchtet. Tolle Idee! Ich bin mir sicher, hinter den Vorhängen bietet sich ein wunderbarer Blick an. Schade, dass es davon kein Bild gibt.
Etwas reduziert ist die Einrichtung. Oder gibt es ein extra Schrankzimmer?

Küche und Badezimmer

Tolle Küche mit freistehendem Küchenblock

Tolle Küche mit freistehendem Küchenblock

Ein High Light ist die Küche. Im Design total reduziert, strahlt sie doch ein Qualität aus, die man lange suchen muss. Auch hier finden sich wieder, die sparsam eingesetzten schrägen Linien und Flächen. Zum Beispiel im frei stehenden Küchenblock. Schaut doch wirklich toll aus!
Im Hintergrund des Fotos sieht man noch das Esszimmer. Ebenfalls in weiß – edel, edel.
Auch das Badezimmer lässt sich sehen. Allerdings, finde ich ist hier ein leichter Stilbruch zu sehen. Den Spiegel hätte ich nicht oval gemacht. Aber, vielleicht hat hier auch der Bauherr mitgesprochen.

Wunderschönes funktionelles Badezimmer

Wunderschönes funktionelles Badezimmer

Wunderschönes funktionelles Badezimmer

Wunderschönes funktionelles Badezimmer

Tolle Architektur aus Rumänien. Und das Architektur Studio Parasite kann man nur weiterempfehlen.

Wunderschöne Gartenmöbel finden Sie auch auf unserer Seite über Gartenmöbel.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.