FPE von Kartell

Designer Sessel FPE von Ron Arad

FPE von Kartell

FPE von Kartell

Einen schönen Sessel hat Ron Arad mit FPE geschaffen. Ron Arad, der israelische Möbeldesigner macht ja extrem viel Möbeldesigns. Aber wirklich gut sind leider nicht alle Produkte die er entwirft. Na ja, immer kann man halt auch nicht eine kreative Höchstleistung erzielen. Aber mit FPE ist ihm, ein schöner Designsessel gelungen.

FPE steht dabei die Abkürzung für „Fantastic Plastic Elastic“. Nicht gerade besonders kreativ. Und der Name Plastic Elastic, wird zumindest im deutschsprachigem Raum nicht unbedingt positiv belegt. Das Nahverhältnis zu Plastik, sagen wir lieber Kunststoff, ist Ron Arad ja in die Wiege gelegt worden. Aber der Stuhl selbst ist wirklich schön.

Interessant in diesem Zusammenhang ist auch die Technik. Wird im Normalfall ein Rahmen gemacht, der mit einer Sitzfläche ausgestattet wird, sind beim FPE nur zwei Seitenteile notwendig. Das „Fantastic Plastic Elastic“ (klingt doch nicht so schlecht :-)) Hält die beiden seitlichen Rahmen ohne Verbindung. Was sich natürlich auch beim Design bemerkbar macht. Der Designsessel kommt daher sehr leicht und luftig daher. Eben ein echtes Designstück.

Positiv ist auch noch die Stapelbarkeit des FPE. Rundum ein gelungenes Design.

Diesen Stuhl habe ich leider nur im Duopack gefunden. Zum Beispiel bei Amazon um ca. 210,- Euro / Stück.

FPE Stuhl von Ron Arad

FPE Stuhl von Ron Arad

FPE Stuhl von Ron Arad

FPE Stuhl von Ron Arad

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.