Beiträge

KARE Tischlampe Rumble Copper

Den KARE Möbelshop kann man nicht mit anderen online Möbelshops vergleichen. Die überwiegende Anzahl der Shops kaufen Möbel beim Hersteller und verkaufen diese mit einem Aufschlag an den Endkunden.
KARE ist hier anders. Bei KARE werden die eigenen Möbel verkauft. Sprich, KARE gestaltet die Möbel, entwickelt sie bis zur Serienfertigung und stellt die Möbel auch selbst her. Schlussendlich werden sie im eignen Shop verkauft. Aber nicht nur im eigenen Möbelshop.

Zusammenfassung:
KARE ist einer der wenigen online Möbel Shops der Möbel selbst entwirft, herstellt und produziert. So gesehen ist KARE sicherlich eine Ausnahme bei den Möbelhändler. Das Angebot ist auf Designmöbel ausgelegt. Laut Eigendefinition stellt KARE „Möbel die ein bisschen verrückt sind mit dem gewissen Wow-Effekt her“.
Dem kann man nur zustimmen. Bei KARE finden sie eine Fülle von schönen aber auch verrückten Möbel.

Weiterlesen

Soft Wood Sofa von Moroso

Ein sehr interessantes Sofa hat der Möbelhersteller Moroso auf den Markt gebracht. Ist es nun mangelnde Kreativität oder ist es ganz einfach geniale Einfallslosigkeit? Oder doch ein Geniestreich? So ganz kann ich mich nicht entscheiden. Interessant ist das Soft Wood Sofa allemal.

Zusammenfassung:
Ein neues Sofa „Soft Wood“ hat die Firma Moroso auf den Markt gebracht. Moroso ist bekannt für ausgefallenes Möbeldesign. Ist dieses Sofa nun ausgefallen oder ganz einfach nur einfallslos? Urteilen Sie selbst. Wenn Sie eine Meinung dazu haben, würde ich mich über einen Kommentar freuen.

Weiterlesen

Sofa Muuto Oslo, Bild Muuto
Sofa Muuto Oslo, Bild Muuto

Sofa Muuto Oslo, Bild Muuto

Die Designer Anderssen & Voll haben für Muuto ein zeitloses Sofa entworfen. Das Sofa Muuto Oslo ist ein organisch geformtes Sofa der Spitzenklasse. Es wirkt einfach und doch besonders. Die Sitzfläche ist dabei mit Federn und Kaltschaum gefüllt. Die Beine, die durchaus zerbrechlich wirken sind aus Aluminium. Hier bekommen Sie ein norwegisches Spitzendesign zu einem guten Preis.

Erhältlich ist das Sofa  in unterschiedlichen Farben. Zusätzlich gibt es auch noch einen Dreisitzer, einen Sessel und einen Hocker. Rundum schöne Möbel. Der Preis ist nicht ganz günstig, jedoch die Qualität der Ausführung rechtfertigt durchaus den hohen Preis. Übrigens, die Designer Anderssen & Voll sind Norweger.

Möbelhersteller Muuto

Der Firmenwortlaut „Muutos“ stammt aus dem finnischen. Er bedeutet so viel wie neue Perspektiven. In diesem Sinne, auf zu neuen Möbelperspektiven.

Erhältlich ist das
Muuto – Oslo Sofa  zum Beispiel bei connox

Weitere schöne Sofas finden Sie hier.

Sofa Muuto Oslo, Bild Muuto

Sofa Muuto Oslo, Bild Muuto

Sofa Muuto Oslo, Bild Muuto

Sofa Muuto Oslo, Bild Muuto

 

 

ABCD Sofa, Bild Artifort
ABCD Sofa, Bild Artifort

ABCD Sofa, Bild Artifort

Beim Namen des ABCD Sofas hat sich der Möbeldesigner Pierre Pauline nicht viel einfallen lassen. Oder ist es gerade die Einfachheit, die den besonderen Reiz ausmacht? Wer kann das sagen?

Jedenfalls ist dieses Sofa bereits ein Möbeldesign Klassiker. 1968 entworfen, also vor ca. 45 Jahren! Nicht schlecht! Und es wird noch immer produziert. Sie können dieses Sofa zum Beispiel bei proform um runde 2.700,- Euro kaufen.

Ein Warnschild für ein Sofa

Sie werden sich an das Muster mittlerweile gewöhnt haben. Ihre Gäste sollten Sie vor dem ersten Besuch warnen. Keine Angst, Sie haben kein Augenleiden. Nein, auch Ihr dreidimensionales Sehen ist nicht abhanden gekommen. Die Sehprobleme die Sie haben, hat jeder wenn der dieses Sofa zum ersten Mal betrachtet. Richtig sattsehen, kann ich mich daran nicht. :-)

Weiche ergonomische Formen

Von den 68er Jahren inspiriert hat das Sofa wunderbar weiche fliesende Formen. Ebenfalls von den 68er inspiriert ist das Muster – eben psychedelisch. Egal, ein Designklassiker bleibt ein Designklassiker. Und ein bequemes Sofa bleibt eben ein bequemes Sofa, Sie können ja die Augen beim Sitzen zumachen. Oder Sie kaufen das Sofa in mit einem anderen Bezug, das ist aber nur die halbe Freude!

 

ABCD Sofa, Bild Artifort

ABCD Sofa, Bild Artifort

ABCD Sofa, Bild Artifort

ABCD Sofa, Bild Artifort

Weitere schöne Sofas finden sie unter Couch.

Sofa Marabeau, Bild Leolux
Sofa Marabeau, Bild Leolux

Sofa Marabeau, Bild Leolux

Ein wunderbares Sofa bringt der Möbelhersteller Leolux auf den Markt. Die Couch Marabeau. Das Möbeldesign ist vom deutschen Designer Gerard Vollenbrock.

Bestechend ist die formale Gestaltung des Sofas. Die konischen Edelstahlfüße harmonieren herrlich mit dem wuchtigen Korpus. Die integrierten Kopfstützen geben auch Halt, wenn man sich tief in den Polster drückt.

Das Sofa, welches zum Entspannen einlädt gibt es in zweisitziger oder fünfsitziger Ausführung. Es besticht durch ein klares schnörkelloses Design.

Erhältlich sind auch Hocker zu diesem Sofa. Sie passen natürlich in der Form und Farbe perfekt zur Couch.

Außergewöhnliche und extravagante Sofas finden Sie auch auf unserer Seite hier.