Die Gartenmöbel Saison hat begonnen

Irgendwie wartet man jedes Jahr aufs Neue auf den Frühlingsbeginn. Nun mit 1.3. hat er zumindest vom Kalender her begonnen. Die Temperaturen sind, zumindest heute und bei uns ( 13°) schon recht angenehm. Jedoch der Schlechtwettereinbruch ist für Morgen angesagt. Schade, aber wirklich aufzuhalten ist der Frühling sicher nicht. Was liegt also näher, als sich um die neuen Gartenmöbel zu kümmern. Zumindest einmal zu gustieren!

Zusammenfassung:
Die Gartenmöbel Saison ist nicht mehr aufzuhalten. Auch wenn das Wetter noch nicht richtig mitspielt, die schönen Tage warten auf uns. Was liegt da näher als sich einmal einen Überblick über neue Gartenmöbel und Gartenmöbel Trends zu verschaffen. Heute möchte ich Ihnen einige Möbel im Landhausstil vorstellen.

Voriges Wochenende hat es noch ziemlich schlecht ausgeschaut. Teilweise lag im Garten noch Schnee. Es war überall sehr Nass und leider war die Erde auch noch sehr weich. Ich bin mir jedoch sicher, dass dieses Wochenende mein Ausflug ins Grüne schon besser sein wird. Die Frühlingsblumen sprießen und blühen schon im Garten. Eigentlich die richtige Zeit sich einmal umzusehen, was es auf dem Gartenmöbelmarkt neues gibt. Heute möchte ich Ihnen einige Produkte im beliebten Landhausstil vorstellen.

Sitzgruppe Littleton für den Garten oder Lounchbereich

Gartensitzgruppe

Gartensitzgruppe

Eine wunderschöne Sitzgruppe für den Garten bestehend aus einem Sofa und zwei Sessel ist Littleton. Die Bilder davon sind schon etwas gemein, finden Sie nicht auch?
Ich weiß nicht wo diese Fotos gemacht wurden, in der Toskana in der Provence oder doch in meinem Garten?
Spass beiseite, in meinem Garten war es sicher nicht, jedoch würde die Garnitur ganz hervorragend in meinen Garten passen. Landhausstil pur, würde ich sagen, wenn ich sie charakterisieren müsste.
Die Qualität ist vom Feinsten. Die Produkte haben ein stabiles Aluminiumgestell und sind mit witterungsbeständigen Viro-Kunststofffasern eingeflochten.
Ideal, können sie dadurch auch mit dem Gartenschlauch abgespritzt bzw. gereinigt werden. Natürlich sind die Sitzpolster im Preis enthalten. Ein rundum schönes und gelungenes Gartenmöbel, welches sich für den Nachmittagstee genauso gut eignet wie für die abendliche Grillparty.
Das man ein derart schönes, bequemes und qualitativ hochwertiges Möbel nicht zu einem Kampfpreis erhält, sollt eigentlich selbstverständlich sein. Sie müssen für die gesamte Garnitur mit ca. 1500,- Euro rechnen. Bei Interesse, hier der Link direkt zum Shop.*

Feuerschale Xenia

Feuerschale aus Stein

Feuerschale aus Stein

Feuerschale aus Stein

Feuerschale aus Stein

Zur Gartensitzgruppe Littleton würde auch ganz hervorragend die Feuerschale Xenia passen. Endlich einmal eine Feuerschale die nicht aus Stahl oder Eisen ist. Diese Schale besteht aus einem Steingemisch.
Mir persönlich gefällt dies ja außerordentlich gut. Leider ist sie für meinen Geschmack etwas klein. Sie hat einen Durchmesser von 51cm. Nun gut, nicht alle möchten so ein großes Feuer machen wie ich. Und für ein faszinierendes, wärmendes Feuer über dem man auch noch ein Wüstchen grillen kann, reicht es allemal.
Weitere Feuerschalen und Schwenkgrill finden Sie auch auf unserer Seite über Feuerschalen. Und hier der Link direkt zum online Shop.

Hängesessel Bradley Beach

Hängesessel für den Garten

Hängesessel für den Garten

Detail Hängesessel für den Garten

Detail Hängesessel für den Garten

Detail Hängesessel für den Garten

Detail Hängesessel für den Garten

Einen ganz entzückenden Hängesessel habe ich auch gefunden. Bradley Beach ist aus einem Eisengestell und Rattan. Damit kann er im Freien sollte aber unter einem Dach verwendet werden. Wunderbar romantisch finde ich. Ich habe auf unserer Seite über Designermöbel auch den Bubble Chair vorgestellt. Er ist aus Kunststoff und kann darum auch im Freien aufgestellt werden. Ein echter Designklassiker von Eero Aarnio. Aber ganz ehrlich, wenn ich wählen müsste zwischen dem Designklassiker und diesen Hängesessel, ich würde Bradley wählen.
Dieser Hängesessel ist in meinen Augen wunderschön. Irgendwo an einem verträumten Ort aufgehängt, kann ich mir wunderbare Stunden voller Entspannung, voller Muse, träumen und lesen vorstellen.
Falls Sie, bei Ihrem Gartenmöbelkauf, nicht jeden Euro drei mal umdrehen müssen, würde ich diesen Sessel wählen. Gesehen um ca. 750,- Euro. Hier der Link zum online Möbelshop.

Gartentisch Huntingdon

Robuster Gartentisch

Robuster Gartentisch

Ein sehr schöner und vor allem robuster Tisch ist der Gartentisch Huntingdon. Beachten Sie einmal die Verbindung am Boden bei den Tischbeinen! Stabilität pur! Auf diesem Tisch können Ihre Gartenpartygäste tanzen! Er wird alles aushalten. Das zeigt auch sein Gewicht von fast 50 Kilogramm. Aber genau so sollten Gartenmöbel sein. Nicht filigran und zerbrechlich sondern robust und stabil. Und dieser Tisch ist stabil!
Das Untergestell ist aus hochwertigem Akazienholz, die wuchtige Tischplatte besteht aus einem witterungsbeständigen Steinguss. Der Tisch ist auch sehr gut für diverse Pflanzarbeiten geeignet. Nach der Arbeit einfach abwischen. Er ist praktisch nicht zu zerstören.
Gesehen habe ich diesen sehr robusten Gartentisch um ca. 600,- Euro. Nicht ganz billig, aber billige Gartenmöbel gibt es ohnehin genug. Hier noch der Link zum online Geschäft, falls Sie daran Interesse haben. Weitere wunderschöne Gartenmöbel finden Sie auch auf unserer Seite über Gartenmöbel.
Und noch ein Nachsatz in eigener Sache. Hiermit habe ich den 200. Bericht über Möbel und Möbeldesign verfasst. Und es sollen noch viele dazu kommen. :-)

Outdoorkueche der perfekte Grillplatz
Sofa aus Naturrattan
Tischgrill für den Balkon
Doppelsonnenliege für die Sommerparty
Hängesessel Cacoon-Double
Balkontisch klappbar