SNUG Designer Sessel

SNUG Sessel, die IMM Cologne wirft ihre Schatten voraus

Die IMM Cologne steht vor der Tür. Die IMM Cologne ist nicht nur zeitlich die erste Möbelmesse im Jahr, sondern sicher auch eine der interessantesten. Wir bringen schon vorab die High Lights der Interior-Design-Messe. Oder ganz einfach, die Möbelmesse Köln.
Heute stelle ich Ihnen die Firma „Feelgood Designs“ mit dem Sessel SNUG vor. Zu sehen vom 19. – 25. 01.2015 auf der IMM Cologne.

Zusammenfassung:
Mit dem SNUG Sessel ist den Designern von Feelgood Designs ein sehr schöner Lounge Sessel geglückt. Er ist zwar für den Innenbereich konzipiert, meines Erachtens eignet er sich jedoch auch, oder gerade für den outdoor Bereich. Ein Besuch bei marta; auf der IMM Cologne lohnt sich.

 

SNUG Sessel, schönes Design auf der IMM Cologne 2014

SNUG Sessel, schönes Design auf der IMM Cologne 2014

Der in Melbourn beheimatete Hersteller von exklusiven Designermöbel, stellt auf der IMM Cologne seinen neuen SNUG Sessel vor.
SNUG bedeutet soviel wie gemütlich. Was für diesen Sessel durchaus passend ist. Er sieht schon „sehr gemütlich“ aus.
Leider versteht man unter SNUG auch ein Piercing durch den Ohrknorpel. Autsch!
Na, egal. Das Design ist jedoch wirklich gelungen. Ich finde den geformten Schlauch sehr schön. Man kann darauf auch hervorragend sitzen. Das sieht man diesem Sessel ganz einfach an.
Der Sessel ist raffiniert gemacht. Er besitzt ein Metallgestell um das die Flechtung in PUR Qualität hergestellt wurde.
Dadurch ist er meines Erachtens auch hervorragend als outdoor Sessel geeignet. Obwohl der Hersteller dies nicht angibt. Eventuell gibt es eine UV Unverträglichkeit? Kann ich nicht sagen, sollten Sie aber auf der IMM Cologne bei Ihrem Besuch abklären.
Den SNUG Sessel gibt es in unterschiedlichen Farben. Das Design hat der Designer Dennis Abalos entworfen.
Übrigens der Sessel wurde bereits mit dem red dot award 2012 in der Kategorie ‚design concepts‘ ausgezeichnet. So gesehen hat es doch einige Zeit benötigt, bis er bei uns auf den Markt kommt.

Feelgood Designs

Wie schon geschrieben, handelt es sich bei Feelgood Designes um ein australisches Unternehmen. Laut eigener Beschreibung, kombiniert die Firma klassische und zeitgenössische Entwürfe, die nach traditionellen Verfahren und mit natürlichen Materialien hergestellt werden. In höchste Qualität, ergonomisch getestet und mit Liebe zum Detail entstehen so die Produkte.
Feelgood Designs produziert Klassiker bekannter skandinavischer und japanischer Designer. Mit jungen Talenten strebt das Label eine enge Zusammenarbeit an.
Klingt nicht schlecht! Die Vertretung für Europa hat die Firma marta;.
Es lohnt sich ein Messebesuch bei marta;. Die Argentur hat noch weitere sehr schöne Stühle im Programm!

SNUG Sessel, schönes Design auf der IMM Cologne 2014

SNUG Sessel, schönes Design auf der IMM Cologne 2014

1 Kommentar
  1. admin
    admin sagte:

    Wie mir Frau Christa Frimout von marta; in der Zwischenzeit mitgeteilt hat, ist SNUG momentan wirklich nur als indoor Sessel erhältlich. Eventuell wird nächstes Jahr eine outdoor Variante dazukommen.

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar