Schlafsofa FUN mit seitlichen Tischen

Schlafsofa FUN – die IMM Cologne wirft ihre Schatten voraus

Mit vollem Schwung ins neue Jahr. Die IMM Cologne steht vor der Tür. Die IMM Cologne ist nicht nur zeitlich die erste Möbelmesse im Jahr, sondern sicher auch eine der interessantesten. Wir bringen schon vorab die High Lights der Interior-Design-Messe. Oder ganz einfach, die Möbelmesse Köln.
Heute stelle ich Ihnen die Firma „die Collection dC-Marketing GmbH“ mit dem Schlafsofa FUN vor. Zu sehen vom 19. – 25. 01.2015 auf der IMM Cologne.

Zusammenfassung für eilige
Das Verwandlungssofa FUN ist ein junges modernes Schlafsofa. Mit wenigen Handgriffen, kann man ein vollwertiges Bett für zwei Personen daraus machen. Es wurde mit dem begehrten „Interior Innovation Award 2015“ ausgezeichnet.

Verwandlungssofa oder Schlafsofa FUN

Schlafsofa FUN mit seitlichen Tischen

Schlafsofa FUN mit seitlichen Tischen

Bettenfunktion

Bettenfunktion

Variante Schlafsofa FUN

Variante Schlafsofa FUN

So ganz verstehe ich die Namensgebung nicht. Warum nennt man ein wunderschönes Schlafsofa – Verwandlungssofa? Aber dies ist auch schon der einzige Kritikpunkt bei diesem schönen Möbel. Oder Verwandlungssofa. Oder soll ich doch lieber Schlafsofa sagen?
Nur für den Hersteller des Sofas ein kleiner Tipp. Niemand wird nach einem Verwandlungssofa suchen.
Aber egal, das FUN Sofa kann vielfältig verwendet werden. Die Rückenlehnen sind klappbar und dadurch kann man, in wenigen Augenblicken aus dem Sofa eine Sitzecke, eine Relaxinsel oder eben ein bequemes Bett machen. Die Größe reicht für zwei Personen. Seitlich sind noch zwei runde Tische angeordnet. Diese sind im Sofabetrieb ideal als Ablage verwendbar. Wenn man ein Bett hat sind es schöne Nachttische. Ebenfalls eine praktische Ablage.
Ideal für alle die wenig Wohnraum haben. Egal ob Singelwohnung oder Studentenwohnung.
Ausgezeichnet wurde das FUN Sofa mit dem begehrten „Interior Innovation Award 2015„. Wir gratulieren!

Die dC-Marketing GmbH

In der nunmehr fünfter Generation wird Franz Antons handwerkliches Ethos weitergeführt. Heute stehen die Nachfahren Franz Schwander und seine Tochter Katja hinter der Firma. In guter Familientradition führen sie die klassischer Möbelbaukunst weiter. Die Grundlage ihrer Unternehmensphilosophie: Innovation als Tradition. Darunter verstehen sie moderne Designkompetenz, eingebettet in handwerklichen Perfektionswillen.

Weitere Schlafsofas finden Sie auch auf unserer Seite über Schlafsofas.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar