Charles und Ray Eames

Das Ehepaar Eames ist dem breiten Publikum vor allem durch seine Möbelklassiker bekannt. Charles (1907–1978) und Ray Eames (1912–1988) waren aber auch wegweisend in den Bereichen Architektur, Industriedesign, Fotografie und Film. Dieses Buch deckt alle Aspekte ihres Schaffens ab. Lesenswert!

RAR (Rocking Armchair Rod Base) Schaukelsessel

RAR (Rocking Armchair Rod Base) wurde bereits 1948 von dem Designer Duo Charls und Ray Eames entworfen. Der Sessel gehört daher zu den absoluten Designklassikern.
Er wird auch im Museum of Modern Art in New York präsentiert. Unter der Rubrik, „Low Cost Furniture Design“. Meiner Meinung nach, sehr aufschlussreich! So bewegt sich dieser Designklassiker auch in einem Kostenbereich, der sehr hilfreich ist. Wie gesagt, für einen Designklassiker.

RAR Schaukelsessel

RAR Schaukelsessel

RAR wurde bereits millionenfach Produziert und ist mit seinen Kufen, die eher an einen Schlitten als an ein Designmöbel erinnern, unverwechselbar.
Die ergonomisch gestaltete Sitzschale, gibt einen guten Sitzkomfort. Dies ist bei Designmöbel auch nicht alltäglich. Obwohl man sagen muss, dass Ergonomie 1948 wahrscheinlich noch kein Thema war.
RAR ist jedenfalls ein rundum gelungenes Sitzmöbel, ein Sessel der niemanden kalt lässt.

Charles & Ray Eames zählen zu den bedeutendsten Persönlichkeiten des Designs im 20. Jahrhundert. Ihr Werk war sehr vielseitig. So haben sie neben dem Möbeldesign auch Filme gedreht, fotografiert, Ausstellungen konzipiert und ihr eigenes Haus geplant und realisiert.

Die aktuellen Eames Plastic Chairs sind die zeitgemässe Version des legendären Fiberglass Chair. Der Fiberglass Chair entstand in Zusammenarbeit mit Zenith Plastics für den Wettbewerb „Low Cost Furniture Design“ des Museum of Modern Art und war der erste industriell gefertigte Stuhl aus Kunststoff. Damals aus Fiberglass, in der aktuellen Version aus Polypropylen. Polypropylen ist in der Fertigung einfacher.

Die grosse Auswahl an Untergestellen ermöglicht einen Einsatz vom Esszimmer über das Home Office bis zum Garten. Zusammen mit den verschiedenen Farben und Polstervarianten ergibt sich eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten für individuell passende Stühle.

Dieses Designermöbel wurde bei Connox bereits ab 461,- Euro gesehen.

RAR Schaukelsessel

RAR Schaukelsessel

RAR Schaukelsessel

RAR Schaukelsessel